Das STUDIO1133 produziert Image-Filme und kunstvoll erfasste Einblicke in den Alltag des religiösen Lebens. Hier ein Auszug auf dem Film „Usque ad mortem“, der die Berufungsgeschichte eines Mönches aus dem Stift Heiligenkreuz erzählt und hier vom gesungenen Gebet handelt.